VKU-Übung Dürnbach 19.10.2013

Am vergangenen Wochende, am Samstag den 19. Oktober, fand in Dürnbach, mit Teilnahme der Feuerwehren Dürnbach, Markt Neuhodis sowie Schandorf und Rechnitz eine technische Übung statt.  Ausgangslage war ein Verkehrsunfall mit mehreren beteiligten Fahrzeugen – darunter 3 PKW, ein LKW sowie ein Traktor. Ausgearbeitet und vorbereitet wurde die Übung von LM Stefan Weisz aus Rechnitz, die Einsatzleitung übernahm Kdt-Stv. BI Peter Bunyai aus Dürnbach. Die Übung war so vorbereitet, dass jeder Feuerwehr ihrer Ausrüstung entsprechend Aufgaben zugeteilt werden konnte. Nach dem die Übung knapp 1,5 h beendet werden konnte, lud Kdt.-Stv. Bunyai anlässlich seines 30. Geburtstages alle Kameraden zu einem Spanferkel ins FF-Haus nach Dürnbach ein.

Zu den Bildern