Fahrzeugbergung L241 05.09.2018

Am 05.09.2018 wurde die FF-Rechnitz um 15:59 Uhr mittels Sirene zu einer Fahrzeugbergung alarmiert. Die Feuerwehr rückte mit KDOF1, RLFA3000, WLF-K, KLF und 17 Mann zum Einsatz aus. 1 PKW ist zwischen Markt Neuhodis und Rechnitz von der Fahrbahn abgekommen und frontal gegen einen Baum gefahren und musste geborgen werden. Die Feuerwehr Markt Neuhodis war ebenfalls mit einem TLF vor Ort und unterstützte uns bei der Bergung. Die PKW-Lenkerin wurde vom Notarzt versorgt und mit Verletzungen unbestimmten Grades von der Rettung ins Krankenhaus gebracht. Herzlichen Dank an alle Beteiligten!